CrowdDialog14

Der CrowdDialog ist zurück!

Nach einem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr öffnet der CrowdDialog am 20.11. wieder die Türen – OuiShare ist als Medienpartner dabei.

Wir erinnern uns: Im November 2013 war der Veranstaltungsort zum Anlass des ersten CrowdDialogs in München prall gefüllt. Prall gefüllt nicht nur mit Menschen (die Veranstaltung war ausverkauft!), sondern auch mit hochkarätigen Inhalten.  Wir waren in der ersten Edition ebenfalls Medienpartner und haben auf KoKonsum.org (unserem alten Zuhause) ein Interview mit dem Veranstalter geführt. Michael Gebert sagte uns damals, dass das Crowdfunding in Deutschland noch in den Kinderschuhen steckt. Daher war der Fokus der Veranstaltung auch, das Thema erst einmal eingehend zu erörtern- die Branche stand vor einer wichtigen Schwelle.

Nur knapp ein Jahr später hat sich einiges geändert: Crowdfunding ist mittlerweile kein Nischenthema mehr, durch die starke mediale Präsenz des Begriffes weiß man Bescheid.Daher ist es nun an der Zeit, in die Tiefe zu gehen, was sich im Programm widerspiegelt:

Die Agenda des Tages gliedert sich in 3 Tracks: Sourcing, Innovation und Funding, was sicherlich auch die Entwicklung des Bereichs zeigt. Fokus ist dieses Jahr laut Gebert, das Thema hierzulande in europäischem Kontext zu beleuchten. Dabei hilft es sicherlich, dass die EU-Kommission Partner der Veranstaltung und durch Joachim Schwerin persönlich vertreten ist. Vertreten wird im Übrigen auch das gesamte Who is Who der Crowd-Szene sein, ob Gründer von CrowdFunding-Plattform, akademische Vorreiter von Instituten und Universitäten oder Vertreter der Interessensverbände – ein Blick in die Speaker-Liste lässt einen interessanten Austausch (auch abseits der Bühne) erwarten.

Auch dieses Jahr gibt es wieder eine Gründerposter-Session, an der bislang 580 Menschen teilnehmen. Die ausgewählten Ideen werden auf dem Event vorgestellt und auf die Gewinner warten Preise, wie eine professionell gecoachte Crowdfunding-Kampagne. Das Feedback ist enorm: Bislang gaben die Mentoren zu den eingeschickten Ideen über 6200 Impulse & Vorschläge an die Gründer weiter, wie Gebert im Gespräch verraten hat.

Ein Event wie dieses verrät: der Sektor entwickelt sich rasant und die Closing-Keynote des diesjährigen CrowdDialogs lässt einiges erwarten. Denes Ban (OurCrowd) hat das StartUp ReWalk Robotics von der CrowdFunding Kampagne im Februar 2013 zum Börsengang im September 2014 begleitet und wird berichten. Ein Fall, der auch in Deutschland Schule machen könnte? Der CrowdDialog 2014 wird Anhaltspunkte dazu geben – Tickets gibt es hier.

Als Medienpartner sind wir selbstverständlich vor Ort und werden für euch berichten (auch live bei Twitter). Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung!